Barock trifft Moderne


Das Projekt "Barock trifft Moderne" bezieht sich auf Baumaßnahmen rund um die Stengelanlage, Friedenskirche und Ludwigskirche. Mit dem städtebaulichen Förderprogramm des Bundesministierums für Bauen und dem Saarland soll der Raum um diese drei Bauwerke geöffnet werden. Das Projekt soll in der Zeit von 2016 bis 2018 umgesetzt werden.

Die Maßnahmen um die Ludwigskirche beziehen sich auf die Nutzung und Öffnung der Ludwigskirche in vier wesentlichen Bereichen:

  • Gottesdienste
  • Konzerte und Veranstaltungen
  • Gemeindearbeit
  • touristische Akivitäten und Besichtigungen

Die notwendigen Baumaßnahmen werden in 6 Lose unterteilt und erhalten insgesamt eine Förderung von 1,5 Mio €.

Los 1 Gaubenfenster und Turmdach

Die Gaubenfenster im Kirchendach müssen gestrichen, teilweise das Holz ausgebessert und die Anschlüssen zum Dach mit Blechen neu hergestellt werden. Auch das Turmdach, das ein Flachdach ist, muss eingedeckt werden.

Die Sanierungsarbeiten am Turmdach wurden im November 2016

... weiterlesen

Los 2 Geläutetechnik

Die Glockenanlage der Ludwigskirche besteht aus vier Stahlglocken, die um 1920 neu aufgehängt wurden. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Geläuteanlage mit Jochen, Motoren und Hämmern neu eingerichtet.

Nach ca. 70 Jahren Betrieb muss die Anlage überarbeitet und erneuert werden.

... weiterlesen

Los 3 Glockenstuhl

Der Glockenstuhl, in dem die vier Stahlglocken hängen, ist ein Stahlgerüst, das im Turm der Ludwigskirche frei steht. Der Glockenstuhl besteht aus zwei Teilen. Im oberen Glockenstuhl hängen die vier Glocken. Dieser ist vermutlich zusammen mit den Glocken um 1920 entstanden und wurde auf

... weiterlesen

Los 4 Innenraum

Die Gebäudetechnik der Ludwigskirche stammt aus der Jahren 1960 bis 1980 und entspricht nicht dem heutigen Stand der Technik und Sicherheit. Die Bedeutung der Ludwigskirche für die Kirchengemeinde, für den Kirchenkreis, für die Landeshauptstadt und das Saarland erfordert sehr

... weiterlesen

Los 5 Fassade

Die Arbeiten an der Fassade betreffen zunächst die Figuren auf der Ballustade der Kirche. Die Figuren sind aus unterschiedlichen Zeiten und in einem sehr unterschiedlichen Zustand. Die Sanierungsarbeiten umfassen die allgemeine Verkehrssicherung der Figuren, aber auch die langsfristige

... weiterlesen

Los 6 Aufgaben des Bauherrn

Das Projekt Ludwigskirche innerhalb des Projektes "Barock trifft Moderne" wurde in fünf von einander unabhängige Arbeitsbereiche (Lose) unterteilt, die von Planern eigenverantwortlich geplant und betreut werden. Trotzdem gibt es Aufgaben, die vom Eigentümer der Ludwigskirche, die evangelische

... weiterlesen

Zurück